Rehasport

Hallo mein Name ist Philip Holz und ich bin Teil unseres Rehasportteams.

Derzeit verfügen wir über mehrere Gruppen im Reha-Bereich mit maximal 18 Teilnehmern pro Gruppe. Die einzelnen Gruppen richten sich nach dem Leistungsstand der Patienten. Vorraussetzung zur Teilnahme ist eine Rehasportverordnung, die jeder Arzt ausstellen kann (Wichtig: Bitte darauf achten, dass das Kreuzchen bei Punkt 1 "für Rehabilitationssport" gesetzt wird, siehe Beispiel wie auch Punkt 2).

Sollte Ihre Krankenkasse fragen über wen wir (Achtal Sport & Physio) abrechnen, unsere Abrechnungsstelle ist RGS Eislingen und die IK Nummer lautet 440869179 und wir sind Abt. Baienfurt.

Bei Punkt 3 entscheidet Ihr Arzt, wieviele Einheiten er Ihnen zu welcher Laufzeit verschreibt.

Punkt 4 gibt Auskunft darüber, wie oft Sie die Woche zum Rehasport kommen dürfen.

Bei Punkt 5 gibt Ihnen die Arztpraxis ihren Stempel und die Unterschrift des Arztes, der Ihnen die Verordnung ausgestellt hat.

Punkt 6 beinhaltet Ihre eigene Unterschrift.

Ist diese Verordnung von der Kasse bewilligt Punkt 7 und Punkt 8, kann eine Anmeldung, die mit einer regelmäßigen Teilnahme einhergeht, bei uns erfolgen. Über die Zeiten der verschiedenen Gruppen informieren wir Sie gerne persönlich.
Unser Sportprogramm umfasst Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, die Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer und Kraft, die den Körper schulen und verbessern. Hinzu kommen Übungen zur Entspannung, die wir gerne zum Ausklang einer Stunde nutzen, sodass man entspannt nach Hause gehen kann.

 

Ich und mein Team heißen sie gerne willkommen.

Mit sportlichen Grüßen Philip Achtal Sport & Physio.